Voice of Swing 1

Die Idee zum Projekt "Voice of Swing" schwebte schon lange in meinem Kopf. Denn bereits als Jugendlicher wurde ich mit Swing und Jazz von meinem Vater infiziert. Bekannt wurde ich als Entertainer und Sänger, sowohl Solo als auch mit meiner Band, als Gastsänger bei verschiedenen Big Bands, mit dem Gesangs-Duo DreamTeam (zusammen mit der Hamburger Profi-Sängerin Joana Toader) und der Kapelle Lehmann. Jetzt habe ich mir mit "Voice of Swing" endlich einen lang gehegten privaten Wunsch erfüllt.

Eine kleine Band – Piano, Bass, Drums und Gesang. Klassiker der Swing-Ära von den 40er Jahren bis heute, gemixt mit Pop-Songs der 70er und 80er in einem jazzigen Arrangement. Musik von Frank Sinatra, Nat King Cole, Dean Martin, George Gershwin, Roger Cicero, Michael Bublé, Gregory Porter, Curtiz Stigers, Sting, Phil Collins, George Michael und vielen mehr. So schlägt die Band eine Brücke zwischen Jazz und Pop – mit viel technischer Virtuosität und ganz viel musikalischem Einfühlungsvermögen.

Jens DreesmannStefan Weber

 

Mario Levin SchröderBenny Mokross

 

Am Piano und Keyboard spielt der studierte Soester Musiker Stefan Weber. Ihn kennt man auch als Mitglied der Westfalia Big Band, Kapelle Lehmann und den Saxophonics. Bei Voice of Swing ist er auch der musikalische Leiter.

Mario Levin-Schröder ist der Bassist des Quartetts. Den in Holland studierten Dortmunder Profi-Musiker kennt man u.a. von den Herocks, den Beat-Radicals, Kapelle Lehmann und vielen anderen Formationen.

An den Drums sitzt der weit über die Region hinaus bekannte Drummer Benny Mokross. Sein Hauptbetätigungsfeld ist Jazz und Weltmusik, sein Herz schlägt aber genauso für Rockiges. Als gefragter Allround-Sideman hat er bis heute über 3.000 Konzerte gespielt und ist auf mehr als 50 LPs/CDs zu hören.

Voice of Swing hat auch immer mal wieder musikalische Gäste dabei, zuletzt am Saxophon der Soester Patrick Porsch oder auch Jörg Budde (Saxophon/Querflöte) aus Unna.

"Voice of Swing" spielt regelmäßig Konzerte in Jazzclubs, Festivals, auf kleinen und großen Bühnen und lässt die Ära des Swing und seinen Ablegern ganz neu erleben. Ein Blick unter Termine lohnt sich immer. Wenn Sie zu "Voice of Swing" weitere Infos brauchen oder uns buchen möchten, senden Sie mir gern eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie mich an unter 02304-952023.